International website

Serieller Netzwerk Konverter

EDW-100

Eigenschaften

Einfache Installation und Konfiguration

• Speziell gebautes Hutschienengehäuse mit integriertem Clip
• Umfangreiche LED- und Telnet-Diagnose
• Web- und DIP-Switch-Konfiguration

Entwickelt für den Einsatz in rauen industriellen Anwendungen

• Duale 10 - 60 VDC-Stromversorgung
• Vollständige galvanische Trennung und Transientenschutz
• RS-422/485-Terminierung und ausfallsicher

lange Lebensdauer

• 1.000.000 Stunden MTBF nach MIL-HDBK-217K
• –25 bis + 70 ° C (-13 bis + 158 ° F) ohne bewegliche Teile
• Industrielle EMV-, Schock- und Vibrationsprüfung

Umfassende Legacy-to-IP-Lösung

• UDP, TCP-Client und TCP-Server mit Packalgorithmus
• Modbus TCP / RTU / ASCII-Gateway
• Spezielle Modi für Hardware-Handshake und -Kapazität

Zusammenfassung

EDW-100 ist ein serieller Ethernet-Adapter, der eine Kommunikation von seriellen RS-232-, RS-422- und RS-485-Geräten über TCP/IP-Ethernet-Netzwerke ermöglicht. Für die RS-422/485-Konfiguration und Ethernet-Porteinstellungen werden DIP-Schalter verwendet. Die passwortgeschützte Webschnittstelle wird für alle anderen Einstellungen genutzt. Diagnoseinformationen sind über eine Telnet-Sitzung abrufbar. Grundlegende Informationen lassen sich über LEDs ablesen.

EDW-100 ist für den Einsatz in anspruchsvollen industriellen Anwendungen ausgelegt. Ein großer Spannungsbereich, galvanische Isolierung, Transientenschutz und Termination mit Fail-Safe stellen eine funktionierende Kommunikation selbst unter ungünstigsten Bedingungen sicher.

Da nur robuste industrielle Bauteile verwendet werden, besitzt EDW-100 eine mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (Mean Time Between Failure, MTBF) von 1 Mio. Stunden. Dies gewährleistet eine lange Lebensdauer. Ein breiter Betriebstemperaturbereich von –25 bis +70 °C wird ohne bewegliche Teile erreicht. EDW-100 wurde von Westermo und unabhängigen Testinstituten geprüft. Das Gerät erfüllt die Vorgaben zahlreicher Standards zu EMV, Isolierung, Vibrationen und Stößen. Es werden jeweils die höchsten Zertifizierungen für anspruchsvolle Industrieumgebungen und Bahnanwendungen erreicht.

EDW-100 unterstützt UDP, TCP-Client und TCP-Serververbindungen untereinander oder zu einem virteullen COM-Port auf einem Computer. Das Gerät verfügt über zahlreiche Spezialmodi, z.B. Single-Client-Mode, Dual-TCP-Connection, DSR-Connection, RST on TCP Closure, RTS Control, Break Signalling und Last Calling. Daher eignet sich das Gerät für viele komplexe Anwendungsbereiche.

Die Modbus-TCP-Gateway-Implementierung im EDW-100 unterstützt Modbus RTU und Modbus ASCII sowohl im Master- als auch im Slave-Modus.

mehr dazu

Technische Daten

Serieller Adapter
1 x RS-422/485 abnehmbare Schraubklemme mit 4 Positionen, 300 Bit / s bis 115,2 kbit / s
1 x RS-232 9-pol. D-Sub, 300 Bit / s bis 115,2 kbit / s
1 x RJ-45, 10 Mbit / s oder 100 Mbit / s

Jennifer Mooney-Perrotta

Customer service, Westermo North America

Ask me about price and availability

Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein

Bitte gültige Mail Adresse eingeben

Bitte gültige Telefonnummer eingeben

Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Datei herunterzuladen


Vielen Dank! Eine E-Mail ist auf dem Weg zu Ihnen.

Etwas ist schief gelaufen! Bitte versuchen Sie es später erneut.