Industrial Cyber Security Foundation Training

Digitalisierung und steigender Kommunikationsbedarf sind ein wesentlicher Erfolgsgarant in der heutigen Wirtschaft. Jedoch birgt der Schritt zur vollkommenen Vernetzung auch Gefahren und Risiken. Wie in den Medien zu lesen, kommt es auch immer wieder zu Cyber-Vorfällen im Bereich der kritischen Infrastruktur. Schützen Sie sich vor der Gefahr und minimieren Sie ihr Risiko, damit Sie in eine abgesicherte Zukunft blicken können. Profitieren Sie von unserem Angebot in Zusammenarbeit mit Limes Security und sprechen Sie zukünftig bei diesem Thema mit!

Alle an einem modernen Industriesystem beteiligten Personen benötigen Security-Basis-wissen, um Sicherheitsprobleme zu erkennen und den industriellen Betrieb durch ihr Ver-halten nicht zu gefährden. Im Rahmen des Foundation-Trainings werden den Teilnehmern durch zeitgemäße Fachinhalte, praktische Übungen als auch unterhaltsame Erfahrungen aus der industriellen Security-Beratungspraxis jene Security-Kompetenzen vermittelt, die für ihre Arbeit im geänderten Umfeld einer steigenden Digitalisierung nicht nur essenziell, sondern entscheidend sind.

 

Lehrinhalt:
- Aufbau eines grundlegenden Verständnisses von OT-Technologien und deren Einfluss auf Industrial Security
- Verstehen der Unterschiede zwischen IT und OT (Security)
- Auffrischen der Security Essentials (Protokolle, Kryptographie, Netzwerksicherheit) als Fundament für weiterführende Themen
- Kennen von Security Bedrohungen und verstehen der dazugehörigen Angriffsvektoren
- Einblick in den IEC-62443-Standard und dessen Anwendungsbereiche
- Erlernen von Konzepten zur Härtung Ihrer Systemlandschaft
- Erwerb von Selbstkompetenz, um Ihren industriellen Betrieb bestmöglich zu schützen und eine sichere Digitalisierung zu gewährleisten
- System Hardening und Defense in Depth

Termine:
19. – 20. November Deutschland (Waghäusel)

 

am ersten Tag von 09:30 bis 17:00
am zweiten Tag von 09:00 bis 17:00


Super Early Bird: 1200,- Euro bis 18.8
Early Bird; 1350,- Euro von 19.8 - 13.10
Regulärer Listenpreis im Kursbuch 1.500,- Euro ab 14.10.2019
Stornokosten: 80% der Trainingskosten
Mindestteilnehmerzahl: 10
Bei hoher Nachfrage werden gerne Folgetermine angeboten

Hier haben Sie die Möglichkeit sich für das Industrial Cyber Security Foundation Training anzumelden:

* Pflichtfelder

Erwin Lasinger

Industrial Cyber Security Expert, Westermo Austria

Haben Sie Fragen zum Security Training?
Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Datei herunterzuladen


Vielen Dank! Eine E-Mail ist auf dem Weg zu Ihnen.

Etwas ist schief gelaufen! Bitte versuchen Sie es später erneut.