Eine Sicherheitslücke melden

Sie haben ein Sicherheitsproblem entdeckt? Dann senden Sie unserem Sicherheitsteam „PSIRT“ (Product Security Incident Response Team) bitte eine Beschreibung der Sicherheitslücke an folgende E-Mail-Adresse: PSIRT@westermo.com

Fall Sie vertrauliche Informationen in Ihrer E-Mail-Nachrichten verschicken möchten, können Sie die folgenden Open-Source-Tools nutzen und sie mit dem Westermo PSIRT PGP-Schlüssel verschlüsseln:

Windows, Gpg4win: https://www.gpg4win.org/documentation.html
Mac OSX, GPGTools: https://gpgtools.org
Key ID: E9E3B9F6
Fingerprint: D219740A08C9511A1D2FDA488B33387BE9E3B9F6

Alle Meldungen einer Schwachstelle werden innerhalb von 24 Stunden bestätigt. Der Status quo der gemeldeten Probleme wird dabei individuell angepasst.

PGP Key zum sicheres Melden

Jennifer Mooney-Perrotta

Customer service, Westermo North America

Fragen Sie uns über Report a vulnerability
Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Datei herunterzuladen


Vielen Dank! Eine E-Mail ist auf dem Weg zu Ihnen.

Etwas ist schief gelaufen! Bitte versuchen Sie es später erneut.